1 Fc Nordenham e.V.


 

 

 

 

 

Junge Mannschaft peilt Klassenerhalt an

 

 

 

 

Nordenham Noch rechtzeitig bogen die Fußballer des 1. FC Nordenham in der abgelaufenen Saison in die Zielgerade ein: Sie schafften als Sechster die direkte Qualifikation für die neu gegründete Fusionsliga. Trainer Mario Heinecke setzt auf ein „Wir-Gefühl“ – im Team und im Verein. Er hofft auf ein Ende des Inseldenkens. „Wenn wir im Verein alle zusammenhalten und jeder seine persönlichen Interessen zurückstellt, werden wir stark sein.“

Heinecke betont, dass die neue Liga spannend wird. „Wir wollen schnellstmöglich die Punkte für den Klassenerhalt sammeln“, sagt er und hofft auf einen guten Saisonstart, der Selbstvertrauen gibt.

Trainer Heinecke arbeitet mit sehr jungen Akteuren. „Allein sechs Spieler aus unserer A-Jugend sind in den Kader gerückt“, sagt er. Heinecke meint, dass die jungen Spieler nur wenig Zeit zur Akklimatisierung im Herrenbereich benötigen. „Unsere A-Junioren haben vergangene Serie fast ständig ausgeholfen und bis zu 38 Pflichtspiele absolviert.“

Zudem haben sich dem FCN Marco Wego, Moritz Hohn und Nico Ölrichs angeschlossen. „Sie kommen aus anderen Verein, haben aber eine Nordenhamer Vergangenheit“, freut sich der Coach. Suayb Gürbüz rückt zudem aus der Zweiten auf. Fabian Funke kommt aus der Dritten.

Indes haben zwei torgefährliche Offensivspieler den FCN verlassen: Ingo Weiß und Cedric Böger. Heinecke weiß um ihre Stärke, schaut aber nach vorne: „Wir wollen uns taktisch als Team verbessern und neue Laufwege einstudieren. Dafür benötigen wir Teamplayer, die sich im Kollektiv präsentieren“, sagt der ehrgeizige Coach. Mit schönem und erfolgreichem Fußball möchte er die Fans zum Platz am Plaatweg locken.

Im Aufbau befinden sich noch die Rekonvaleszenten Sebastian Hülsmann (Sprunggelenkverletzung) und Athanasios Rizos (Kreuzbandriss). Geblieben sind die erfahrenen Julian Lutz und Fredrik Lachnitt. „Sie haben einfach Lust auf die neue Liga mit unserem neuen Team“, sagt Heinecke.

Niklas Hinrichs (Studium in Groningen) ist Standby-Spieler und steht nicht immer zur Verfügung.

 

Saison 2017/2018Fusionsliga1. FC Nordenham

 

Z ugänge Daniel Krecker, Jendrick Heinecke, Athanasions Rizos, Philipp Tran, Suliman Ibrahim, Mustafa Seker (alle eigene A-Jugend), Moritz Hohn, Nico Ölrichs (beide SG Burhave/Stollhamm), Marco Wego (A-Jugend TSV Abbehausen), Suayb Gürbüz (FC Nordenham II), Fabian Funke (FC Nordenham III).

 

Abgänge Ingo Weiß, Cedric Böger (TSV Abbehausen), Daniel Herr (FCNordenham II).

 

Tor Jendrick Heinecke, Christoph Müller

 

Abwehr Fabian Funke, René Schwarze, Mischa Schwarze, Niklas Hinrichs, Moritz Hohn, Sebastian Hülsmann, Daniel Krecker, Frederic Lachnitt, Julian Lutz.

 

MittelfeldDaniel Bremer, Bjarne Böger, Suayb Gürbüz, Nico Ölrichs, Tobias Schindler, Engn Tavan, Philipp Tran, Marco Wego,

 

Sturm Suliman Ibrahim, Steffen Ostendorf, Mustafa Seker.

 

Trainer Mario Heinecke.

 

Co-Trainer Torsten Willuhn, Günter Diekmann

Betreuer Heino Stolle, Anneliese und Karl-Heinz Steenken

 

 

Quelle: NWZ